57. Kontiki-Konferenz Leipzig

10. – 11. November 2016

Der eTicket-Zoo 

Das Thema, oder besser das Motto der Konferenz in Leipzig lautet „Der eTicket-Zoo“. Da liegt natürlich der Bezug zu „Elefant, Tiger & Co“ und damit zur Abendveranstaltung dieser Konferenz nahe. Und das ist natürlich auch richtig. Aber tatsächlich lassen sich auch viele Querbezüge zum eTicketing in herstellen.

Wie im Zoo, gibt es auch beim eTicketing eine große Artenvielfalt zu bestaunen. Da sind große eTicketing-Projekte, genau wie kleine und interessante Exoten. Und auch außerhalb der Landesgrenzen gibt es viele eTicketing-Systeme, von denen uns einige vielleicht kurios anmuten.

Kurz gesagt, der eTicket-Zoo ist sehr vielfältig. Und es scheint, dass diese Vielfalt noch weiter zunimmt. Immer neue Ansätze, Technologien und Trends werden entdeckt und damit Teil unseres eTicketing-Zoos. Andere Technologien stehen dagegen schon auf der „roten Liste“.

Wir wollen im Rahmen dieser Konferenz zumindest einige Arten aus der Vielfalt des eTicket-Zoos näher vorstellen. Dazu gehört auch der Blick über den Tellerrand um zu sehen, welche Projekte aus anderen Ländern oder aus Übersee sich in den Gehegen und Volieren tummeln. Darüber hinaus werden wir von Vertretern der Finanzbranche erfahren, wie in deren Zoo mit Herausforderungen wie kontaktlosen Bezahlverfahren, Multiapplikation oder Digitalisierung umgegangen wird. Ziel ist es, den Horizont zu erweitern, um dem Einen oder Anderen neue Perspektiven und Ansätze für die eigenen Umsetzungsprojekte zu erschließen.

Sponsoren der 57. Kontiki-Konferenz

Krauth technology

Systemtechni...where eTicketing meets solutions

Trapeze - Here for the journey

 

 

 

 

 

* © Bilder Altes Rathaus; Augustusplatz-MDR-Kubus, City-Hochhaus; Hauptbahnhof; Nikolaikirche und Friedenssäule; Völkerschlachtdenkmal – LTM GmbH, Andreas Schmidt